Handwerksforum 2016

Die „Handwerkswochen 2016“, die in den vergangenen Wochen in der Samtgemeinde Nordkehdingen stattfanden, waren wieder ein voller Erfolg.

Mit dem „Handwerksforum 2016″ am 26. November 2016 im STADEUM in Stade sind sie in einem würdigen Rahmen abgeschlossen worden. Fast 50 junge Gesellinnen und Gesellen sowie mehr als 30 Jungmeister/Innen wur­den vor 450 Gästen aus Handwerk, Wirtschaft, Politik und Verwaltung für ihre außeror­dent­lichen Leistungen in ihrer Lehre bzw. Meisterausbildung geehrt.

Unter den Innungsbesten waren auch in diesem Jahr wieder einige Landes- und Bundessieger. Kreishandwerksmeister Jörg Klintworth gab den zu Ehrenden mit auf den Weg, stolz zu sein, im Handwerk zu arbeiten, Handwerker zu sein und Handwerker zu bleiben. Er fügte an:  „Das ist nicht immer leicht – aber einfach kann ja auch jeder. Fachkraft zu sein, bedeutet nicht einen akademischen Weg gegangen zu sein, wie es uns die mediale und politische Berichterstattung immer weiß machen möchte – Sie alle sind mit dem erfolgreichen Besuch der Schule, die bestandene Ausbildung und die weitere Qualifizierung, zum Beispiel durch den Meisterbrief, eine Fachkraft par excellence, die einem Akademiker in nichts nachsteht. Sie begegnen sich auf Augenhöhe.“

Henning Feindt, stv. Chefredakteur der SPORT BILD, ging in seinem interessanten Vortrag auf das Thema „Meister ihres Fachs – was das Handwerk vom Spitzensport lernen kann“, ein. Seinen launigen Ausführungen war aber auch zu entnehmen, dass es umgekehrt genauso sein könnte.

Diethard Heidemann, Ehrenkreishandwerksmeister der Kreishandwerkerschaft Stade sowie Ehrenobermeister der Straßenbauer-Innung Stade für den Elbe-Weser-Raum, wurde die Prof.-Piest-Medaille verliehen. Diese würdigt seinen jahrzehntelangen Einsatz für das Handwerk im Landkreis Stade.

Der Termin für das „Handwerksforum 2017“ steht auch schon fest.

Samstag, 25.11.2017, 16.00 Uhr,

STADEUM in Stade.

Bitte merken Sie sich diesen wichtigen Termin schon einmal vor! Einen Eindruck vom „Handwerksforum 2016“ bekommen Sie durch unseren Imagefilm, den Sie sich demnächst online anschauen können.

 

Hier die Fotos des Handwerksfgorum 2016  sehen. Passwort: HF16